Strategie

Wir klären die Situation, die Veränderungsmöglichkeiten und die stimmige Ausrichtung.

Organisation

Wir entwickeln mit Ihnen die für Ihre Organisation passenden Strukturen und Abläufe und implementieren diese.

Persönlichkeit

Wir identifizieren Entwicklungsmöglichkeiten und sorgen für produktive Energie.

Kompetenz

Wir führen praxisorientierte Trainings durch, die über wirksame Lernerfahrungen auf die richtigen „Sprünge“ helfen.

Systeme

Wir machen Potenziale mit Hilfe unserer Testverfahren sichtbar und beraten bei Personalentscheidungen.

Friedrich Holz

Berater, Trainer, Coach und geschäftsführender Gesellschafter der Holz Consulting GmbH

Michael Wulf

Berater, Trainer, Coach und geschäftsführender Gesellschafter der Holz Consulting GmbH

Renate Schübele-Holz

Beraterin, Trainerin, Coach und Mit-Gesellschafterin der Holz Consulting GmbH

Andreas Rossig

Berater, Trainer und Coach bei der Holz Consulting GmbH

Veronique Friedrich

Beraterin, Trainerin und Coach bei der Holz Consulting GmbH

Harald Schmid

Berater und Trainer bei der Holz Consulting GmbH

Sabine Drewes

Beraterin, Trainerin und Coach bei der Holz Consulting GmbH

Sabine Bernecker

Finanz- und Lohnbuchhalterin bei der Holz Consulting GmbH

Sabine Hämmerle

Office-Managerin bei der Holz Consulting GmbH

Angelika Wagner

Office-Managerin bei der Holz Consulting GmbH

Bernard Azzi

Kooperationspartner für Prozessoptimierung und Strategieumsetzung bei der Holz Consulting GmbH

Dr. Monika Hubbard

Kooperationspartnerin für Unternehmenskommunikation bei der Holz Consulting GmbH

Philosophie

Sinn und Nutzen
Menschen identifizieren sich mit Zielen, die ihnen das Gefühl geben, Sinnhaftes zu tun und Werte schaffen. Sie legen Wert darauf, ihre persönlichen Interessen und die ihrer Organisation so in Deckung zu bringen, dass beide profitieren. Wir klären Erwartungen, Konflikte und Chancen und stärken so die Identifikation.
Die Welt ist nie ganz schlecht, auch unerfreuliche Zustände enthalten interessante Möglichkeiten. Die verständliche Reaktion auf negative Situationen ist, diese abzuwehren, darunter zu leiden oder sie zu bekämpfen. Durch das Hinschauen und Aushalten von Spannungen und Widersprüchen ist es möglich, gemeinsam ein neues und vollständigeres Bild der Situation zu gewinnen – und so die eigene Souveränität und Stärke auszubauen.
Das Erkennen von Begrenzungen führt zur Erweiterung der Möglichkeiten. Ein Rahmen ermöglicht zunächst Wege und Vorgehensweisen - aber jedes Paradigma, jeder Rahmen hat Grenzen. Die wesentliche Basis unserer Arbeit ist das Erkennen, Bewusstmachen und Öffnen von Rahmen, um neue Wege und interessante Möglichkeiten aufzuzeigen.

Die Chancen zu Wandel und Entwicklung sind in gleicher Weise bei Organisationen und bei Personen gegeben. Potenziale drängen nach Entfaltung. Was noch verborgen ist, kann sich mittel- und langfristig als entscheidend erweisen.
Wir sehen unsere Stärke darin, mit Hilfe unserer Instrumente Potenziale der Organisation, der Führungskräfte und der Mitarbeiter zu erkennen und nutzbar zu machen.

Die Stimmigkeit und der Sinn von Strukturen und Systemen sind erfahrbar. Diese Stimmigkeit hat eine ästhetische Qualität und energetisiert. Die Komplexität ist dabei auf Grundmuster zurückzuführen. Stimmen diese Grundmuster, entsteht Bedeutsamkeit: bei Personen Charisma und bei Organisationen Einmaligkeit. Uns geht es darum, diese wiederkehrenden Muster zu erfassen, zu stärken und im Handeln, in den Strukturen und Abläufen wirksam zu machen.
In lebendigen Systemen ist das Ganze mehr als die Summe der Teile. Durch den funktionalen und sinnhaften Bezug zum Ganzen entsteht etwas Neues: eine lebendige, effiziente Einheit. Wir sehen ein Team als einen Organismus mit rationalen und emotionalen Anteilen, den wir bei seiner Entfaltung unterstützen.
Die gesamte Kraft und das Potenzial einer Person lassen sich dann entfalten, wenn die Einzigartigkeit einer Person wahrgenommen und gewürdigt wird. Wir achten deshalb auf das Besondere des Individuums: auf dessen Motive, auf die „Ecken und Kanten“ und auf die besonderen Talente – und unterstützen dabei, diese ins Spiel zu bringen.
Die jeweilige Erfahrung der Realität ist über offene, sachliche und emotional möglichst vollständige Kommunikation vermittelbar. Das Bild der Realität wird dadurch plastisch und ausbaufähig, die lebendige Kommunikation setzt bei allen Beteiligten Energien frei. Wir liefern Anstöße, Impulse und positive Provokationen.
Um Erfahrungen sichtbar und mitteilbar zu machen, sind Ideologien, die Ausschließung von Themen und die Einengungen von Sachverhalten unsinnig und gefährlich. Wir vertreten deshalb keine doktrinäre Lehrmeinung, kein Patentrezept und kein Patent-System, sondern arbeiten mit nachvollziehbaren und an der persönlichen Erfahrung überprüfbaren rational-emotionalen "Landkarten".
Wir legen großen Wert darauf, die Dinge beim Namen zu nennen und Klartext zu sprechen. Wir sehen unsere Aufgabe darin, Kritisches sichtbar zu machen. Wir stehen zu unserer Sicht der Dinge und zeigen emotional Flagge. Unser Ziel ist es, ein geschätzter und inspirierender Sparringspartner bei Organisations- und Personalentwicklungsprojekten zu sein.

Kernkompetenzen

  • Wir gestalten Projekte in den Feldern Strategie-, Organisations- und Personalentwicklung, deren Dynamik auf dem erzeugten Druck ineinander greifender und stimmiger Elemente beruht.
  • Wir führen, basierend auf Potenzialanalysen, Teamcoachings, Einzelcoachings und Einzeltrainingsmaßnahmen durch.
  • Wir verfügen über aufeinander bezogene Produkte in der Personal- und Organisationsentwicklung.
  • Wir nutzen die sich ergänzenden Blickwinkel der Berater/Innen und bieten so eine anspruchsvolle und undogmatische Zusammenarbeit.
  • Wir erzielen im konstruktiven und inspirierenden Dialog mit unseren Kunden einen substanziellen, nachhaltigen Nutzen.
  • Wir verfügen über eine mehr als 25-jährige Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Organisationen aus den Bereichen Industrie, Banken, Handel, Öffentliche Verwaltung und Non-Profit-Bereich.
  • Wir konzipieren und realisieren Ihre Entwicklungsvorhaben.

04. - 05.04.2019
Führungstraining für
Nachwuchskräfte

TAE Seminar
PDF Download

02.05.2019 – 25.06.2019
Entwicklung von Nachwuchsführungskräften
TAE Zertifikatslehrgang
PDF Download

09. - 10.07.2019
Psychologie für
Projektleiter

TAE Seminar
PDF Download

11. - 12.07.2019
Abteilungen strukturieren und führen 
TAE Seminar
PDF Download

Automobil-, Fahrzeug- und Schiffbau, Automobilzulieferer
  • Daimler AG
  • Getrag Getriebe- und Zahnradfabrik Hermann Hagenmeyer GmbH & Cie KG
  • Hengst GmbH & Co. KG
  • Schmitz Cargobull AG
  • Erwin Hymer Group SE
  • FAUN Umwelttechnik GmbH & Co.KG
  • Meyer Werft GmbH & Co.KG
  • GETRAG B.V. & Co. KG
  • fischerwerke GmbH & Co. KG
  • Reinert Kunststofftechnik GmbH & Co.KG
  • Kölle GmbH
  • Gutekunst GmbH
  • Coindu-componentes P/ Indústria Automóvel,SA
  • Schuler AG
  • Homag Group AG
  • Witzenmann GmbH
  • Bizerba GmbH & Co.KG
  • Maschinenfabrik Niehoff GmbH & Co.KG
  • Alpla Werke Lehner GmbH & Co. KG
  • Schroff GmbH / Pentair Inc. Group
  • Dieffenbacher GmbH & Co. KG
  • Profilmetall GmbH
  • Gläser GmbH
  • Liebherr-Aerospace Lindenberg GmbH
  • J. Schmalz GmbH
  • Zimmermann GmbH
  • IST METZ GmbH
  • FANUC Deutschland GmbH
  • Duravit AG
  • BASF SE
  • CHT R. Beitlich GmbH
  • Haselmeier GmbH
  • Zimmer MedizinSysteme GmbH
  • Gambro Dialysatoren GmbH
  • Wieland-Werke AG
  • Siegwerk Druckfarben AG & Co. KGaA
  • Maquet Cardiopulmonary GmbH
  • Proteros Biostructures GmbH
  • Baader Bank AG
  • LfA Förderbank Bayern
  • BayBG Bayerische Beteiligungsgesellschaft mbH
  • Bayern Kapital GmbH
  • Kreissparkasse St. Wendel
  • Volksbank Raiffeisenbank Itzehoe eG
  • Volksbank Lingen eG
  • Westerwald Bank eG
  • Verlag Herder GmbH
  • Verlag Kreuz GmbH
  • Madness GmbH
  • Duravit AG
  • Gebr. Märklin & Cie. GmbH
  • Bumüller GmbH & Co. Backbetriebe KG
  • Ensinger Mineral-Heilquellen GmbH
  • Vinci Facilities Deutschland GmbH
  • Georg Moll Tief- + Straßenbau GmbH + Co KG
  • ERNST² ARCHITEKTEN AG
  • Kreisbaugenossenschaft Kirchheim Plochingen eG
  • Kemmler Gruppe
  • Kemmler Industriebau
  • SAP AG
  • Topalis AG
  • Orianda Solution AG
  • idem telematics GmbH
  • Vorwerk Deutschland Stiftung & Co. KG
  • Theben AG
  • Otto Egelhof GmbH & Co.KG
  • STABIL GROUP International GmbH
  • Lapp Group / U. I. Lapp GmbH
  • Balluff GmbH
  • ebm-papst Mulfingen GmbH & Co. KG
  • ebmpapst St. Georgen GmbH & Co. KG
  • AB Elektronik GmbH
  • Hugo Brennenstuhl GmbH & Co.KG
  • Coccius & Partner Sozialpädagogische Projekte
  • Incovis AG
  • Dr. Knoell Consult GmbH
  • Peter Sauber Agentur Messen und Kongresse GmbH
  • knoell Germany GmbH
  • MSR familiy office
  • Isaria Corporate Design AG
  • Auswärtiges Amt
  • Goethe Institut
  • Hochschule Rosenheim
  • Stadtverwaltung Vaihingen / Enz
  • Universität Stuttgart, Institut für Umformtechnik (IFU)
  • Stadt Konstanz
  • Konzept-e für Bildung und Soziales GmbH
  • Jugendförderverein Zollernalbkreis e.V.
  • Alumni Verein der Rochus und Beatrice-Mummert Stiftung e.V.
  • KBF Neckalb e.V.
  • Ausbildungs- und Berufsförderungsstätte Albstadt e.V.
  • Gersprenz Seniorendienstleistungszentrum GmbH
  • Deutsche Schule New Delhi
  • RKW Baden-Württemberg
  • RKW Berater-Akademie
  • IHK Akademie München-Westerham
  • IHK Region Stuttgart
  • IHK Heilbronn-Franken
  • IHK Ulm
  • TAE Esslingen
  • Tedox KG
  • DACH WERKSTATT Küpper GmbH